Wer die Freiheit für die Sicherheit aufgibt, wird am Ende beide verlieren

Landespolitik

In Kürze steht im Landtag die Novellierung des Polizeigesetzes auf dem Programm. Trotzdem hat die CDU-Fraktion das Thema schon in der letzten Plenarsitzung auf die Tagesordnung gesetzt. Natürlich etwas schwierig, weil wir ja alle noch nicht wissen, was in dem Gesetzesentwurf stehen wird. Inhaltlich ging es um die Ausweitung der Videoüberwachung. Ich denke bei der Vorbereitung zu solchen Themen oft an das berühmte Zitat von Benjamin Franklin: „Wer die Freiheit für die Sicherheit aufgibt, wird am Ende beide verlieren.“ Deshalb halte ich den Schutz der eigenen Daten und der persönlichen Freiheitsrechte für ein sehr hohes Gut, das wir nicht einfach über Bord werfen dürfen.

Der RBB hat die Rede online veröffentlicht. Sie finden den Beitrag hier.

 
 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

Facebook

 

SPD Landtagsfraktion

 

SPD Landesverband Brandenburg

Das Regine-Hildebrandt-Haus. Die Geschäftsstelle des SPD-Landesverbands Brandenburg.

 

Unser Kita Paket

Als Einstieg in die vollständige Beitragsfreiheit wird vom Herbst 2018 an für alle Kinder der Kita-Besuch im letzten Jahr vor der Einschulung kostenlos sein. Zusammen mit den anderen Teilen des Kita-Pakets senden wir ein klares Signal: Gute Bildung für alle von Anfang an ist der Schlüssel für Chancengerechtigkeit und für die weiterhin gute Entwicklung Brandenburgs.

Hier finden Sie viele weitere Informationen rund um das Kita Paket der SPD-Landtagsfraktion.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

 

Unsere Positionen auf einen Blick

Hier finden Sie Positionen der SPD-Fraktion im Landtag Brandenburg zu unterschiedlichen Themen.