Inka Gossmann-Reetz MdL

06.07.2016 in Sport

SV Glienicke e.V. und TC Grün-Weiß Bergfelde e.V. erhalten Fördermittel vom Land zur Modernisierung ihrer Sportanlagen

 

Hohen Neuendorf/ Glienicke/ Nordbahn. Das Land Brandenburg bezuschusst aufwendige Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen beim SV Glienicke e.V. und dem TC Grün-Weiß Bergfelde e.V. Beide Vereine hatten sich im Vorfeld auf eine Förderung aus Mitteln des kommunalen Infrastrukturprogramms (KIP) des Landes beworben.

Wir hatten als ‚Berliner Umlandgemeinden‘ bisher das Problem, dass unsere Vereine keine Gelder aus Förderprogrammen für den ländlichen Raum bekommen konnten, aus denen in der Vergangenheit viele Sanierungsmaßnahmen für Sportanlagen finanziert wurden. Daher habe ich mich in Potsdam für ein separates Investitionsprogramm eingesetzt. Umso mehr  freut es mich nun, dass mit dem SV Glienicke und dem TC Grün-Weiß Bergfelde gleich zwei Vereine aus den Nordbahngemeinden hiervon profitieren. Gleichzeitig möchte ich alle Vereine ermuntern, bei Bedarf einen Antrag in der zweiten Förderphase einzureichen.

 

Facebook, Instagram, Twitter

      

 

 

Halbzeitbilanz 2022

Pressekonferenz: Inka Gossmann-Reetz spricht zur Halbzeitbilanz 2022 der SPD Fraktion über innere Sicherheit

Trotz der enormen Herausforderungen in den Pandemiejahren 2020 und 2021 ist es uns als SPD-Fraktion gelungen, zahlreiche Vorhaben des Koalitionsvertrages umzusetzen und wichtige Weichen zu stellen. Einen Überblick finden Sie hier als PDF-Download.

 

SPD-Landtagsfraktion

Die Bilanz der SPD-Landtagsfraktion Brandenburg der letzten 5 Jahre im Überblick als PDF. Die Themen im Überblick finden Sie hier.