15.03.2017 in Veranstaltungen

Aktionstag zum Thema Flucht und Asyl an der Regine-Hildebrandt-Gesamtschule Birkenwerder ein voller Erfolg!

 

„Erst dachte ich, es wird bestimmt langweilig, aber dann war es doch richtig cool!“ Das war der allgemeine Tenor unter den Schülerinnen und Schülern nach der heutigen Podiumsdiskussion mit anschließendem Workshop zum Thema Flucht und Asyl an der Regine-Hildebrandt-Gesamtschule in Birkenwerder.

Der Grundkurs Politik der 12. Klasse hat zu diesem wichtigen Thema heute einen ganzen Aktionstag organsiert. Neben zahlreichen Workshops stand heute Vormittag zunächst eine Podiumsdiskussion "Flüchtlingspolitik in Deutschland - Wenn nicht wir, wer hilft dann? Nicht verzagen Politiker fragen!" auf dem Programm. Das Podium habe ich mir mit den Kollegen Uwe Feiler und Harald Petzold aus dem Bundestag, unserem Bürgermeister aus Birkenwerder Stephan Zimniok, dem syrischen Geflüchteten Alan Suliman sowie Hiram Villalobos von der Willkommensinitiative Birkenwerder und einem Vertreter von Amnesty International geteilt.

 

06.02.2017 in Veranstaltungen

Bürgersprechstunde am 17. Februar

 

Die nächste Bürgersprechstunde der Landtagsabgeordneten Inka Gossmann-Reetz findet am 17. Februar 2017 von 13 bis 15 Uhr im Wahlkreisbüro, Hauptstraße 36, 16547 Birkenwerder statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, Fragen zu stellen Wünsche zu äußern und auf Probleme aufmerksam zu machen.

 

31.05.2016 in Veranstaltungen

Refugees welcome! Willkommensinitiative Birkenwerder veranstaltet ‚Fest der Begegnung‘

 

Refugees welcome (Geflüchtete willkommen) – Dieses Motto eint die zahlreichen Willkommensinitiativen in ganz Brandenburg, die einen wesentlichen Anteil daran haben, dass die Integration der Geflüchteten hierzulande so gut voranschreitet.  Am kommenden Sonnabend, den 4. Juni 2016, veranstaltet die Willkommensinitiative Birkenwerder nun ein ‚FEST der Begegnung‘, welches die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde mit den Geflüchteten zusammenbringen wird.

 

30.05.2016 in Veranstaltungen

Verstärkung gesucht. Freiwillige Feuerwehr wirbt im Rahmen eines Aktionstages um ehrenamtliche Einsatzkräfte

 

Die Feuerwehr braucht Verstärkung. Das war eine wichtige Botschaft im Rahmen des Aktionstages der freiwilligen Feuerwehr der Stadt Hohen Neuendorf am Samstag, den 28. Mai 2016. Um die Kameradinnen und Kameraden hierbei zu unterstützen bin ich an diesem Tag in Feuerwehrbekleidung gestiegen.

Der Tag war ein voller Erfolg und hat für die wichtige Arbeit der freiwilligen Feuerwehr sensibilisiert. Denn die Tatsache, dass es immer schwieriger wird Nachwuchskräfte zu finden, bereitet mir ein mulmiges Gefühl. Wir brauchen die vielen ehrenamtlichen Einsatzkräfte und ihr großes Engagement für das Gemeinwohl. Allerdings hat mich dieser Tag auch optimistisch gestimmt, weil ich gesehen habe, wie sehr die Kameradinnen und Kameraden mit Leidenschaft bei der Sache sind. Herzlichen Dank an alle Beteiligten für diesen besonderen Tag und ihren wertvollen Dienst für die Gemeinschaft.

 

19.05.2016 in Veranstaltungen

Diskussionsveranstaltung anlässlich des 80. Geburtstags von Manfred Stolpe

 
Manfred Stolpe mit Diskutanten während des 'Talks'

Potsdam. Die SPD-Landtagsfraktion hat heute anlässlich des 80. Geburtstags von Manfred Stolpe zu der Veranstaltung „Menschenrechte, Menschenwürde“ in den Plenarsaal des Brandenburger Landtags eingeladen.

Neben den beiden Rednern Mike Bischoff und Dietmar Woidke diskutieren die Völkerrechtsexpertin Prof. Dr. Martina Haedrich, der Theologe Wolfgang Huber und Rainer Glatz (Generalleutnant a.D.) gemeinsam mit unserem ehemaligen Ministerpräsidenten Manfred Stolpe zum Thema Menschenrechte und Menschenwürde. Moderiert wird die Veranstaltung von der Journalistin Astrid Frohloff. Für die musikalische Untermalung sorgt die Junge Philharmonie Brandenburg.

Im Mittelpunkt steht aber selbstverständlich das Geburtstagskind vom letzten Montag. An dieser Stelle noch einmal: Alles Gute für die nächsten Lebensjahre, lieber Manfred! Eine sehr gelungene Veranstaltung auch zu Ehren eines großen Politikers und Menschen.

 

18.05.2016 in Veranstaltungen

FES-Veranstaltung zum sogenannten "Islamischen Staat" und Al-Qaida

 
Inka zusammen mit den beiden Islamismus-Experten, dem Landtagskollegen Sören Kosanke sowie Organisatoren und Teilnehmern

Was steckt hinter dem sogenannten „Islamischen Staat“ und Al Qaida? Was ist ihr ideologisches Fundament und worin liegen ihre ideologischen Unterschiede? Wie sind die beiden ‚Organisationen‘ aufgebaut und woher beziehen diese ihre Ressourcen?

Diese und weitere Fragen haben die beiden aus Jordanien stammenden Islamismus-Experten Mohammad Abu Rumman und Hassan Abu Hanieh auf der heutigen Veranstaltung "IS und Al Qaida. Die Krise des sunnitischen Islam und der globale Dschihad" zu beantworten versucht.

 

EIN Brandenburg

Für Gerechtigkeit, Fortschritt, Sicherheit und Zusammenhalt in Brandenburg: Themen der SPD zur Landtagswahl am 1. September.

 

Facebook, Instagram, Twitter

      

 

 

SPD-Landtagsfraktion

Die Bilanz der SPD-Landtagsfraktion Brandenburg der letzten 5 Jahre im Überblick als PDF. Die Themen im Überblick finden Sie hier.

 

die nächsten Termine

25.08.2019, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
öffentlich
Großes Familienfest
Kinderspielplatz, Gustav Kenter-Platz, Summt

28.08.2019, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr
öffentlich
ansprechBAR: offene Sprechstunde
Bürgerbüro, Hauptstr. 36, 16547 Birkenwerder

28.08.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
öffentlich
Letzte Runde vor Wahl: offener Stammtisch
Ratskeller Birkenwerder

Alle Termine